Unsere Leistungen

Sie sollen den bestmöglichen Nutzen aus unserer Arbeit haben. Deswegen gehen wir in drei Schritten vor:

1. Bestandsaufnahme

Wir besichtigen Ihr Objekt vor Ort. In der Regel gibt es bereits Gebäudepläne, die wir als Basis heranziehen können, um unnötigen Aufwand zu vermeiden. Wenn nicht - kein Problem: Wir sind in der Lage, jedes Gebäude zu vermessen und zeichnerisch aufzunehmen.

2. Erstellung der Unterlagen

Es ist uns wichtig, für Sie und gemeinsam mit Ihnen zu arbeiten. Je nach Bedarf und nach ihren Wünschen erstellen wir ein für Sie maßgeschneidertes Paket aus folgenden möglichen Unterlagen:

Brandschutzplan
 

Der Brandschutzplan ist die Basis aller Dokumentationen rund um den vorbeugenden Brandschutz. Der Brandschutzplan ist ein vereinfachter Gebäudeplan, der in Symbolform alle für den Brandschutz wichtigen Informationen enthält. Insbesondere informiert er die Feuerwehr über Zugangs- und Löschmöglichkeiten und über besondere Gefahren im Brandfall. Für die Erstellung von Brandschutzplänen gelten Richtlinien und Normen, die eine allgemeine Verständlichkeit des Plans gewährleisten (TRVB 121, ÖNORM F2031).
Selbstverständlich halten wir uns bei der Erstellung an diese Normen. Wir arbeiten auf CAD. Ihre Vorteile: Ausgezeichnete Zeichnungsqualität und hohe Flexibilität bei eventuellen späteren Gebäudeänderungen. Ein einmal gezeichneter CAD-Plan kann später beliebig mit geringem Aufwand und kostengünstig für Sie geändert werden.

   
Fluchtweg- und Rettungsplan
  Je nach Anwendungsfall ergänzt ein Fluchtweg- und Rettungsplan den Brandschutzplan. Der Fluchtweg- und Rettungsplan zeigt für den Katastrophenfall in eindringlicher und besonders leicht verständlicher Form den optimalen Fluchtweg vom Standpunkt des Betrachters aus dem Gebäude. Besonders wichtig ist er dort, wo viele Menschen auf kleinem Raum untergebracht sind. Typische Anwendungsfälle: Beherbergungsbetriebe, Hotels, große Bürogebäude.
   
Brandschutzordnung
 

In der Brandschutzordnung sind die Verhaltensregeln zur Brandverhütung, die organisatorischen Maßnahmen des vorbeugenden Brandschutzes, das Verhalten im Brandfall sowie nach einem Brand schriftlich niedergelegt.

Nicht alle Unterlagen aus unserem Leistungsspektrum sind hier angeführt. Wenn Sie spezielle Wünsche und Fragen haben, beraten wir Sie gerne. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

3. Abstimmung mit der örtlichen Feuerwehr

Der örtlichen Feuerwehr kommt besonders große Bedeutung sowohl bei der Brandverhütung als auch bei der Bekämpfung eines Brandes zu. Eine wichtige Unterlage stellt dabei der Brandschutzplan dar. Wir legen deshalb großen Wert auf die Abstimmung der von uns erstellten Unterlagen mit der zuständigen Feuerwehr.

keywords: Brandschutzplan, Brandschutz, Brand, Brandbekämpfung, Plan, Brandverhütung, Schutz, Feuer, Fluchtweg, Feuerwehr, Brandverhütung, Fluchtplan, Rettungsplan, Brandmeldezentrale, Rauchmelder, Sicherheitstechnik, Sicherheit, Johann, Badhofer, Kleinraming, Kohlergraben, Oberösterreich, Österreich, Technisches, Zeichnen, brandschutzplan, brandschutz, brand, brandbekämpfung, schutz, feuer, fluchtweg, feuerwehr, brandverhütung, fluchtplan, rettungsplan, brandmeldezentrale, rauchmelder, sicherheitstechnik, sicherheit, johann, badhofer, kleinraming, kohlergraben, oberösterreich, österreich, technisches, zeichnen, austria